de-DEen-US
HOME  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM
de-DEen-US
Dienstag 25. September 2018
Aktuelles & Medien  >  News
Viscom testet Cobot als Bediener manueller Systeme

Viscom testet Cobot als Bediener manueller Systeme

Viscom sammelt Erfahrungen mit dem kollaborativen Roboter Sawyer. Der Cobot kann ganz selbstständig mit manuellen Inspektionssystemen des Unternehmens interagieren. Damit lässt er sich als Maschinenbediener einsetzen und kann z. B. das 3D-MXI-System X8011-II PCB ohne menschlichen Eingriff be- und entladen.

Neuer Partner - cab

Neuer Partner - cab

Die Stepan GmbH erweitert ihr Portfolio und bietet ab September die Leiterplattenmagazine und Nutzentrenner der cab GmbH an.

Sichtbares Zeichen für weiteres Wachstum bei Ersa

Sichtbares Zeichen für weiteres Wachstum bei Ersa

Bei hochsommerlichen Temperaturen nahe 30 °C begrüßte Kurtz Ersa-CEO Rainer Kurtz die gesamte Ersa Belegschaft, Baupartner und Gäste zum heiß ersehnten Spatenstich am Ersa Standort in Wertheim: „Endlich ist es so weit, dass wir hier und heute mit dem Spatenstich am Ersa Standort unsere Produktions- und Büroflächen erweitern. Aufgrund innovativer Technik und weltweiter Präsenz sind wir viel stärker gewachsen, als dies planbar und mit zusätzlichen Flächen kompensierbar gewesen wäre.“

Montratec - Prozess-Optimierung und Steigerung der Effizienz im Reinraum

Montratec - Prozess-Optimierung und Steigerung der Effizienz im Reinraum

Die montratec GmbH hat eine neue Lösung für die Intralogistik im Reinraum entwickelt. Die Innovation basierend auf dem montrac® Monorail-Schienensystem wird erstmals während der Fachmessen Fakuma (17.-21. Oktober) vorgestellt. Die Neuentwicklung des Hightech-Unternehmens aus Niedereschach (Baden- Württemberg) trägt die Bezeichnung: montrac® Cleanroom Shuttle MSH4 CR.

15 Jahre Christian Koenen GmbH

15 Jahre Christian Koenen GmbH

Zuversichtlich war Christian Koenen selbstverständlich, als er 2003 die auf seinen Namen lautende GmbH gründete. Dass sein Unternehmen es aber in nur wenigen Jahren zum europäischen Technologie- und Marktführer für die Herstellung von Präzisionsschablonen in der Elektronikfertigung bringen würde, darauf hätte er nicht wetten mögen.

Feinmetall bezieht neue Produktionshalle

Feinmetall bezieht neue Produktionshalle

Feinmetall hat am Standort Herrenberg in eine neue Produktionshalle investiert. Zum Jahresanfang 2018 wird die spanabhebende Fertigung in das neue Gebäude umziehen: Alle Arbeitsschritte, die mit der mechanischen Bearbeitung von Metall zusammenhängen, werden in dem Neubau untergebracht. Damit wird im Hauptgebäude Platz geschaffen für die weitere Automation.