MO-6

Hersteller:


Die MO-6 Offset Einheit ist stark, robust und kompakt. Eine echte Offset Einheit die auf Nilpeter´s einzigartiger, absolut formstabiler Sleeve Technologie beruht.

Leichter Zugang

Konzipiert für Etiketten und flexible Verpackungssubstrate, verfügt die MO-6 über Druckbreiten bis zu 20” und Drucklängen von 18-25”. Bei einem Gesamtgewicht von 3,600 Kilogramm, verfügt jedes Druckwerk über 11 Hochleistungs-Servomotoren für optimale Präzision. Die Einheit verfügt über einen sehr guten Zugang, sowohl von der Bediener - als auch von der Antriebsseite und erleichtert damit Maschinen-Bedienung, Walzen Handling, Jobwechsel und Service. Zusätzlich umfasst das Druckmodul einen beleuchteten Bereich für die Bahninspektion. 

Moderner Farbstuhl

Einzigartig an der MO-6 Offset Einheit ist der moderne, robuste Farbstuhl, der für hochwertigen Offset-Druck konzipiert wurde. Das Farbwerk verfügt über gekühlte Verreiberwalzen zur präzisen Temperaturregelung, die die Verwendung von Low-Migration-Farben erleichtern und die Performance auch bei hohen Geschwindigkeiten garantieren. Obendrein sorgen eine Reihe voneinander unabhängiger oszillierender Walzen für eine optimale Farbverteilung und eine effiziente Vermeidung von Schablonieren. In Verbindung mit den Geschwindigkeits-regulierbaren Farbhebewalzen, ist die hochpräzise Farbsteuerung in der Lage , alle Farbparameter für Wiederholungsaufträge zu speichern. Das Farbwerk umfasst auch eine automatische sprinklerbasierte Reinigungsanlage. 

Schnelle Anpassungen

Eine sehr angenehme, Zeit- und Abfallsparende Funktion, ist die neue Möglichkeit für einen Schnellwechsel der Feuchtwalzen. Zusätzlich dazu sind Farbwalzen in Steckplätzen zur einfachen Auswechslung und Korrektur platziert und auch die Auftragswalzen sind in Steckplätzen befestigt, die von der Bedienerseite leicht einstellbar sind. Die großen 20” Gegendruckzylinder sorgen für maximale Unterstützung der Bahn genau am Übergabepunkt. 



Informationsmaterial per Mail anfordern

Link direkt zur Hersteller Seite